fit4future-Aktionstag:  Die Kinder begaben sich spielerisch auf Gesundheitsreise!

Ein Vormittag mit Erlebnisstationen zu den Themen der Präventionsinitiative fit4future Kita fand am Mittwoch, den 19.Juni bei uns in der Kita St.Josef statt.

Die Kinder  konnten ihre digitale Kompetenz erweitern und als Kita Fotografen den Vormittag festhalten, danach einen Bewegungs-Parcours absolvieren und zwischendrin eine gesunde Stärkung im Kinder-Café genießen.  Zur Ruhe konnten die Kinder im Entspannungsraum kommen, dort gingen sie auf eine Entspannungsreise mit Milo!

Unsere Kita gehört zu den 960 Kitas, die aktuell an der bundesweit einmaligen Initiative der DAK-Gesundheit und der fit4future Fondation teilnehmen.

Der fit4future-Aktionstag war ein absolutes Highlight für unsere Kinder! Sie hatten viel Freude dabei die verschiedenen Stationen zu durchlaufen. Ein besonderes Highlight an unserem gesunden Büfett war, sich selbst einen Smoothie zu mixen.

 

 

 

 

 

Beim heutigen "Walken" haben die Kinder eine Entenfamilie entdeckt!

 

 

 

 

 

In dieser Woche waren die Kita Gruppen jeweils einen Tag im Wald!

Es wurde viel gelaufen, entdeckt und geklettert.

Aus Naturmaterialien haben die Kinder sich Tippis und Häuser gebaut.

Bei einem ausgiebigen Picknick haben wir uns gestärkt.

Am Dienstag wurde mit leckeren Muffins Geburtstag gefeiert.

 

Die Kinder aus der "Grünen Gruppe" haben heute eine Landschaft für ihre Tiere gebaut!

 

Heute kamen unsere Kinder auf die Idee eine Landschaft für die Tiere zu bauen. Doch wie? Mit Bausteinen? Nein, das machen wir immer...."Schau mal, die weiße Wanne, die können wir doch nehmen!"

Und so wurden Schritt für Schritt viele Ideen entwickelt und in der Wanne entstand eine kleine Wasserlandschaft für die Tiere.

 

 

 

Wir lassen unsere Schmetterlinge fliegen!

Drachenlauf mit Milo

 

Der kleine Drach Milo war mit den Kindern "walken" und einen kleinen Zwischenstopp auf dem Spielplatz gab es auch!

Milo bringt im Rahmen des Programms Fit 4 Future mehr Bewegung in den Kita Alltag.

 

 

 

Im Moment gibt es in der Kita spannendes zu beobachten.

 

Seit einigen Wochen wohnen bei uns in der Kita Raupen! Sie wurden immer größer und haben sich schon verpuppt. Jetzt heißt es warten, ob bald ein Schmetterling schlüpft!

 

 

Am 19.April fand unser Frühlingsfest in der Kita statt. Trotz des schlechten Wetters gab es viel zu erleben. 

Die Kinder konnten in der Turnhalle auf einer Hüpfburg hüpfen, Blumentöpfe bemalen und bepflanzen und einer Gruppe fand ein Bewegungsangebot statt. 

Dreimal an diesem Nachmittag wurde das Theaterstück "Die kleine Raupe Nimmersatt" gespielt. 

Bei Kuchen und Bratwurst konnte sich gestärkt werden.

 

 

 

Besuch der Landfrauen!

 

Die Landfrauen haben unseren Vorschulkindern erzählt was ein Weizenkorn alles braucht um zu wachsen und wieviel Arbeit der Bauer bis zur Ernte hat. Das Feld muss gepflügt und gedüngt werden. Anschließend wird gesät und dann heißt es warten. Die Vorschulkinder haben gemeinsam mit den Landfrauen überlegt was man mit den Weizen alles machen kann wenn er geerntet wurde.

Außerdem  haben sie  ganz viel zum fühlen und riechen mitgebracht, so das die Kinder mit allen Sinnen diesen Vormittag erleben konnten.

Mit den Fühlkisten konnten die Kinder dann nochmal überprüfen ob sie die Körner, das Stroh usw. auch blind erkennen können.

Zum Abschluss haben die Kinder Roggen gesät! Jetztheißt es warten.......

 

 

 

Büchertauschregal

In unserer Kita gibt es jetzt ein Büchertauschregal. Dort können die Kinder, Bücher die sie nicht mehr benötigen hineinstellen und gegen ein anderes Buch tauschen. So soll das Interesse an Bücher weiter geweckt werden! 

 

 

Heute wurde bei uns in der Kita leckeres Brot gebacken.

Im Gottesdienst am Gründonnerstag feiern wir das letzte Abendmahl.

Dann teilen wir das Brot und essen gemeinsam.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wurde gesungen und getanzt! Alle hatten viel Spaß dabei!

Milo hat uns begleitet und halt gegeben wenn uns mal komisch im Bauch wurde!

Das erlernte konnten wir auf dem Rückweg direkt umsetzen! 

Suchen und Finden

In unser Kita gibt es jetzt eine Tauschwand! Die Eltern können Dinge zum Verkauf anbieten, oder auch nach etwas suchen.

Milo ist da!

Milo ist endlich in der Kita eingezogen! Die Kinder haben sich riesig gefreut!

Aschermittwoch in der Kirche

 

Wir feiern zusammen mit Herr Masiak Gottesdienst. Es wird gesungen und gebetet. Die Kinder aus dem St.Franziskus Kindergarten und der Kinder Arche sind auch dabei.

 

Wer möchte bekommt ein Aschekreuz!

 

 

Die Vorschulkinder der Kita St.Josef setzen sich mit dem Thema Gefühle auseinander.

Warum habe ich Gefühle? Wofür sind sie wichtig? Warum habe ich manchmal Bauchschmerzen in einer Situation?

Es ist wichtig, das man seine Gefühle kennt und lernt diese wahrzunehmen.

Denn nur so kann man mutig sein und anderen sagen was man hat.

Oder auch besser den anderen verstehen und wahrnehmen.

 

 

 

 

Achtung, Achtung Drachenbaustelle.

 

 

Drachenbaustelle

 

Als wir heute in die Kita kamen, waren wir sehr verwundert. Was ist denn hier passiert?

Habt Ihr es schon entdeckt?

 

 

In der Blauen Gruppe sind die Schnee-Eulen und Vögel eingezogen!

 

 

 

Die Kinder aus der Kita haben die Krippe in der Josef Kirche bestaunt!

 

 

 

 

Lichterfest im Kindergarten!

 

Nach einem schönen Lichtertanz haben wir gemeinsam gesungen und uns auf die Adventszeit eingestimmt!

 

Mit Kaffee, Kakao und Plätzchen haben wir den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.

 

 

 

Adventszeit im Kindergarten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinder und die Erzieherinnen haben den Kindergarten Weihnachtlich geschmückt. Überall gibt es etwas zu entdecken!

Die Kinder schmücken unseren Weihnachtsbaum in der Adventszeit mit ihren gebastelten Sachen!

 

 

Maria und Josef haben sich auf dem Weg nach Bethlehem gemacht.

 

 

Der Nikolaus war im Kindergarten und hat die Stiefel der Kinder gefüllt!

 

 

 

In den Gruppen wurde gemeinsam gefrühstückt und zum Nachtisch wurde ein großer Stutenkerl geteilt!

 

 

 

   Die "Grüne Gruppe" gestaltet mit einer Zahnbürste und Fingerfarbe Schneemänner!

 

 

 

Es schneit, es schneit kommt alle aus dem Haus.......

Die ersten Schneeflocken sind gefallen!

Die Kinder aus der Kita haben die Gelegenheit genutzt und einen tollen Schneemann gebaut!

 

 

 

 

Die Rote Gruppe macht einen Spaziergang

Die

Die "kleinen" genießen die fahrt im Kinderbus!

 

Am Wegesrand gibt es viel zu entdecken!

St.Martin 2023

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne hieß es bei uns am 08.November 2023!                  

Nachdem die Kinder mit ihren Laternen in die Kirche eingezogen sind, haben wir gemeinsam gesungen und ein paar Kinder haben uns die Martinsgeschichte vorgespielt!

Nach einem kleinen Umzug durch die Straßen, gab es auf dem Außengelände der Kita Martinsbrezel, Bratwurst und warmen Kakao!

       

 

Die Kinder freuen sich über Apfelsaft aus dem Garten!

 

Ein fleißiger Vater hat auf unserem Außengelände Äpfel gepflückt

und diese zum Bauern zum pressen gebracht! Die Kinder freuen sich über frisch gezapften Apfelsaft!

Wir backen zusammen!

Die Kinder aus der Grünen Gruppe haben mit den geernteten Äpfeln leckerer Teilchen gebacken!

Zuerst wurde gemeinsam der Teig angerührt und die Äpfel geschnitten. Danach haben die Kinder es sich schmecken lassen!

Malen mit Fingerfarbe!

Die Kinder aus der Grünen Gruppe haben mit Fingerfarbe gemalt! Zuerst vorsichtig mit einem Finger und danach mit der ganzen Hand!

Am 22.09.23 haben wir unseren Erntedank Gottesdienst in der Josef Kirche gefeiert!

Die Kinder haben den Gottesdienst aktiv mitgestaltet. Es wurden Lider gesungen, Gaben zum Altar gebracht und einige Kinder haben ein Bild zu der Geschichte vom "Kartoffelkönig gemalt" und im Gottesdienst gezeigt.

Anschließend konnten die Kinder sich bei der Kartoffelolympiade austoben......

.......sie haben den Kartoffelkönig gefüttert........

 

..... einen Hindernislauf mit einer Kartoffel gemeistert und vieles mehr.

Anschließend wurde sich mit Kuchen und Pommes gestärkt!

   

"Die Eule mit der Beule"

Die Kinder haben die Geschichte "Die Eule mit der Beule" im Kamishibai betrachtet und der Erzieherin beim Erzählen, gespannt zugehört!

Im Anschluss wurden Bilder zu der Geschichte gestaltet und eine Eule gebastelt.

 

 

 

Bei uns gibt es viele leckere Sachen.....

            

Schau mal, wie viel wir heute geerntet haben!              Jeden Tag schauen wir, ob wieder eine leckere Tomate reif ist.

 

Seht, was wir geerntet haben, Gott wir danken dir dafür.....

 

Gemeinsam schaffen wir das.... Heute konnten wir die ersten Äpfel pflücken.....

 

 

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist bald da!

Der Förderverein hat uns zwei tolle Spiele für "Groß" und "Klein" finanziert!

Der Förderverein hat uns zwei tolle Spiele für "Groß" und "Klein" finanziert!

Wir bedanken uns bei dem Förderverein, für die vielen tollen Bücher, Geschichten ....

.......und Spiele!

Geschenke von den Abschlusskindern!

Wir haben uns sehr gefreut und möchten uns noch einmal herzlich bei allen bedanken!

Abschlussfeier

Am 21. Juni haben wir mit den Vorschulkindern Abschied gefeiert!

Zuerst haben wir einen sehr emotionalen Gottesdienst gefeiert, den die Kinder aktiv mitgestaltet haben.

Nachdem die erste Aufregung verflogen war, ging es in den Kindergarten. Dort haben die Kinder für die Eltern gesungen und es gab viele Überraschungen für Groß und Klein.

Gemeinsam haben wir den Tag bei leckerem Essen ausklingen lassen! 

 

Projekt "Mein Name"

Zum Ende unseres Projektes "Mein Name" (Woher kommt mein Name und was bedeutet er?), haben unsere zukünftigen Vorschulkinder ein individuelles Namensarmband gestaltete.

Mit ihren Eltern haben sie einen Steckbrief ausgefüllt und heraus gefunden, warum Mama und Papa ihnen diesen besonderen Namen gegeben haben.

So haben die Kinder schon viel über den anderen erfahren und freuen sich auf das kommende Kita Jahr, wo sie sich gemeinsam auf die Schule vorbereiten.

Die Vorschulkinder machen einen Ausflug zum Schiffshebewerk nach Henrichenburg!

[

Zuerst haben die Vorschulkinder das Museum und die alte Schleuse besucht.

Anschließend wurde mit viel Ausdauer auf dem Wasserspielplatz gespielt.

Zwischendurch haben die Kinder sich bei einem Picknick gestärkt!

Zum Abschluss gab es noch ein Eis für alle!

Waffeln backen auf dem Schützenfest!

Am 04.Juni 23 durfte unser Förderverein beim Schützenfest Waffeln und Kuchen verkaufen! Bei schönsten Wetter haben viele Eltern fleißig geholfen, um die Kasse des Fördervereins zu füllen.

Die Kinder und das Team sagen Danke an alle Helfer und Unterstützer!

Außerdem möchten wir uns  bei dem ehemaligen Königspaar, König Theo I. und Helga I. für diese Möglichkeit bedanken!

Die Rote Gruppe am Dachsberg!

Besuch zum Dachsberg!

Die Grüne Gruppe erkundet den Dachsberg!

Die Kinder gestallten aus Naturmaterialien Bilder an den den Bäumen!

Die Kinder und Erzieher/innen freuen sich über ihren neuen Kinderbus!

Der Förderverein konnte durch Crowdfunding und fleißiges Waffeln backen der Kita einen großen Wunsch erfüllen!

Mit dem Kinderbus, mit Sonnenschutz und Regenschutz, können die Erzieher/innen mit groß und klein spazieren gehen.

Danke lieber Förderverein!!!!!!

Die blaue Gruppe macht einen Ausflug zum Dachsberg!

Im Wald gab es viel zu entdecken!

Im Wald gibt es viel zu entdecken!

Vater Kind Tag

Am 06. Mai fand unser Vater Kind Tag statt! Die Väter und Kinder haben zusammen gearbeitet, gespielt und gelacht!

 

Deckenflohmarkt! Wir freuen uns auf Euch!

Spannung auf dem Spielplatz.... Alles wird genau beobachtet!

Unsere Vorschulkinder besuchen die Feuerwehr!

Zahngesundheit mit Puppe Kai!

Gründonnerstag Gottesdienst

Die Kinder, Eltern und Erzieherinnen feiern mit Herrn Wichmann einen Wortgottesdienst zu Gründonnerstag!

Einige Kinder haben das letzte Abendmahl nach gespielt und im Anschluss wurde mit allen Kindern Brot und Traubensaft geteilt!

Die Kinder aus der "Grünen Gruppe" haben ein Auto gebaut!

Singrunde mit allen Kindern in der Turnhalle!

Die Vorschulkinder machen einen Ausflug!

Die Kinder basteln mit ihren Eltern Insektenhotels!

Unser Legebild mit den Kindern. Was benötigt ein Baum zum wachsen? Wie kommen die Früchte an die Bäume? :)

Ernte Dank Gottesdienst am 28.09.2022 in der St. Josef-Kirche

Unser hausgemachter Apfelmus :)

Herbstfest am 16.09.2022

Sehr geehrte Besucher,

auf den folgenden sechs Fotos erhalten Sie einen kleinen Einblick in unser Herbstfest vom 16.09.2022. Da wir an diesem Tag sehr regnerisches Wetter hatten, haben wir alle Attraktionen nach innen verlegt. Alle Einnahmen an diesem Tag gingen an unseren Förderverein St. Josef. Vielen Dank an alle die mit uns diesen Tag zusammen verbracht haben. 

Mit freundlichen Grüßen 

Das St. Josef Team 

Herbstfest 2022 / Unsere Pferderanch

Herbstfest 2022 / Unsere Pferderanch war ein großer Erfolg :)

Vielen Dank an alle Eltern die uns ihren Kuchen für das Herbstfest gespendet haben.

Herbstfest 2022 / Unsere Glitzertattoostation

Herbstfest 2022 / Waffelverkauf. Vielen Dank an den Förderverein für die 10L Waffelteigspende.

Herbstfest 2022 / Der Apfellauf

Auch unsere Pflaumen zeigen sich langsam...

Unsere Apfelbäume tragen Früchte :)

Vorschulkinder 2022. Wir besuchen die Polizei

Danke für die schöne Zeit. Das Abschiedsgeschenk der Vorschulkinder 2022

Vater-Kind Tag, Kreativität kennt keine Grenzen ;)

Fleißige Kinder, Vater-Kind Tag 2022

Vater-Kind Tag am 30.04.2022, wir bauen einen Holzroboter

Frohe Ostern!

Aktuelles in der Kita

Die Fastenzeit in der roten Gruppe nimmt ihren Lauf

Die Fastenzeit in der blauen Gruppe nimmt ihren Lauf

Die Fastenzeit in der grünen Gruppe nimmt ihren Lauf

Fasten in der grünen Gruppe, der Fastenkalender

Die grüne Gruppe verwendet dieses Jahr einen Fastenkalender. Die kleinen Schilder werden von den Kindern bemalt z.B. mit einem Baustein. Wenn wir heute auf Bausteine verzichten, malt das Kind einen Baustein aufs Schild.

Fastenzeit in der roten Gruppe, der Fastenkalender

Die rote Gruppe verwendet dieses Jahr einen Fastenkalender. Für jeden Tag wird ein Zettel mit einem Verzicht gezogen und mit den Kindern thematisiert.

Fastenzeit in der blauen Gruppe, die Fastenblume

Jeden Tag kommt ein neues Blatt an die Blume. Insgesamt gibt es 4 Blumen wo jeweils 10 Blätter mit einem Verzicht angeheftet werden. Hängen 10 Blätter am Stiel, bekommt die Blume ihren Blumenkopf.

Unsere Karnevalsvorbereitungen

Unsere Karnevalsvorbereitungen

Unsere Vorschulkinder 2022

Jedes Jahr verabschieden wir unsere großen Kinder in die Schule. Dieses Jahr sind es 17. Auf dieser Tafel bei uns im Korridor werden Bilder von Ihnen aufgehängt. Mit einem Selbstgestalteten Bilderrahmen der Kinder bekommt es eine schöne persönliche Note.

Das Abschiedsgeschenk unserer Vorschulkinder 2021

Der Jahreskreis

Der Jahreskreis spielt eine wichtige Bedeutung im Kindergartenalltag. Er verdeutlicht den Kinder anschaulich welche Monate zu welcher Jahreszeit gehören. Im Morgenkreis wird die Kerze angezündet und entsprechend der Jahreszeit werden Geschichten gelesen und Lieder gesungen. Viele Fingerspiele und Bastelangebote folgen dann im Freispiel.

Die Kinder der grünen Gruppe haben alle fleißig mit ihren Eltern Kastanien gesammelt, um die große Spielwanne in der Gruppe zu füllen. Nun lässt es sich damit richtig toll spielen und dabei fühlt es sich auch noch soooo angenehm an, wenn die Hände in den Kastanien versinken.

WALDI-Das Maskottchen der blauen Gruppe

Eine schöne Idee hatten einige Familien aus der Kita. Sie haben eine Steinschlange am Zaun der Kita gestartet. Jeder der mithelfen möchte, dass die Welt etwas bunter ist, darf einen Stein (gerne auch bemalt) dazu legen. Somit wird das Warten auf den gewohnten Alltag etwas leichter. Wir sehen jeden Tag, dass die Steinschlange immer weiter wächst und dass viele Menschen in dieser Zeit aneinander denken.

Auch wir haben mit den Kinder in der Kita Steine bemalt und diese an die Steinschlange gelegt. Und schon ist die Steinschlange wieder weiter gewachsen.